Kreuzfahrten - www.wiesbadener-bridgeschule.de
.

MS Amera - Zauberhafter Mittelmeerfrühling

MS Amera

 

2. - 18. Mai 2020

Monaco - Malta - Gozo - Kreta - Kastelorizo - Rhodos - Bodrum -

Cesme - Volos - Piräus - Monemvasia - Korfu - Venedig

Amera heißt übersetzt "die Prinzessin". Das passt einfach ideal! 1988 als Fünf-Sterne-Cruiseliner Royal Viking Sun in Fahrt gebracht, gehört das schmucke Schiff mit dem Spitznamen "Elegant Explorer" seit 2002 zur Flotte der Holland-America Line. Aufgrund ihrer schicken Silhouette und der überschaubaren Dimensionen, dem gleichzeitig großen Platzangebot für Passagiere und einer Vielzahl komfortabler Balkon-Kabinen/-Suiten, gehörte die maritime Schönheit schon lange zu den Topp-Favoriten von Phoenix Reisen. Bevor es aber mit neuem Namen richtig losgeht, begab sich das Schiff in eine mehrwöchige Werftzeit.

 

Amera RouteAn Bord erwarten Sie, genau wie auf den anderen Phoenix-Schiffen, kulinarische Highlights zu diversen Veranstaltungen in verschiedenen Restaurants. Sie können diese genießen, bei freier Platzwahl und langen Tischzeiten. Entweder in einem der Hauptrestaurants »Ozean« und »Amera« oder im Lido Buffet-Restaurant. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich für einen besonderen Abend einen Tisch in Pichler's Spezialitätenrestaurants zu reservieren. Für einen schönen Ausklang des Tages sorgen zahlreiche Bars, Lounges und Cafés auf verschiedenen Decks, innen wie außen.

 

Mit maximal 835 Gästen bietet das über 39.000 BRZ große und 205m lange Schiff eine zu unserer "Willkommen zu Hause"-Philosophie passenden, familiären Atmosphäre und ist gleichzeitig angenehm geräumig. Dennoch klein genug, um sich auf Phoenix-typische, weltweite Reiserouten begeben und Reiseziele ansteuern zu können, die größeren Schiffe verwehrt bleiben.

 

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost)
  • Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
  • Frühaufsteher- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet
  • Pichler's Restaurant
  • Kabinenservice mit Frühstück und kleinen Gerichten
  • In allen Bars oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10 und 24 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
  • Willkommenscocktail, Abschiedsparty
  • Captain´s Dinner mit festlichem Menü
  • Tagesprogramme wie z.B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
  • Abendveranstaltungen wie z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
  • Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen wie Fitness-Studio, Sauna, Dampfbad und Whirlpool, Swimmingpool sowie Liegen an Deck
  • Wellness- und Sportprogramme wie z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb in der Kabine
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen (erhalten Sie mit den Reisedokumenten)
  • mit Audio-Systemen bei Ausflugsteilnahme

Reiseleitung und Organisation: Robert Koch und Barbara Nogly

 

Doppelkabine Innen ab 2.699 Euro

Einzelkabine Innen ab 3.839 Euro

Doppelkabine Außen ab 3.399 Euro

Einzelkabine Außen ab 4.689 Euro

 

 


Bei Schiffsreisen dürfen Sie nicht unser übliches Bridgeprogramm erwarten. Wir passen uns den Gegebenheiten des Schiffes und dem Ausflugsprogramm an. An Tagen ohne Landgang können wir zweimal täglich Bridge anbieten, je nach Teilnehmerzahl Turniere oder Rubberbridge. An Ausflugstagen ist es durchaus möglich, dass wir nur einmal am Tag - nämlich nach dem Abendessen - spielen können.

Die Teilnahme am Bridgeprogramm ist nur bei Buchung über uns möglich!

Bitte fordern Sie unseren ausführlichen Katalog an.

 



Autor: ny -- 19.10.2019; 21:16:51 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 121 mal angesehen.



.